Vertrag als Visitenkarte

Mit dem Verwaltervertrag überreicht der Verwalter den Eigentümern seine Visitenkarte!

 

Eine schöne Schriftart und hochwertiges Papier sind Attribute, die nicht nur auf Visitenkarten zutreffen. Auch Verträge glänzen mit diesen Eigenschaften. Was sagt der Vertrag über einen Verwalter aus?

Unsere Meinung über Verträge haben wir in diesem Beitrag niedergeschrieben.

In einem Vertrag werden die Spielregeln festgelegt, denen sich die Vertragspartner unterwerfen wollen. Bei einem Verwaltungsvertrag, egal ob Haus- oder Mietverwaltung, handelt es sich um einen Geschäftsbesorgungsvertrag, dies ist eine spezielle Variante des Dienstleistungsvertrages (§611 BGB). Es müssen die drei wesentlichen Vertragsbestandteile enthalten sein (essentialia negotii): Vertragsparteien, Leistung und Gegenleistung.

Vertragsparteien:
Bei einem Hausverwaltungsvertrag, welcher sich auf das Gemeinschaftseigentum bezieht, ist der Verwalter, bzw. das Verwaltungsunternehmen, vertreten durch eine vertretungsberechtigte Person, Vertragspartner. Zum anderen der/die Eigentümer. Hier wird es interessant, denn bei einer Eigentümergemeinschaft wird diese als Gesamtheit Vertragspartner, d.h. jeder einzelne Eigentümer wird nur mit seinem Bruchteilsanteil Vertragspartner. Verkauft ein Eigentümer sein Sondereigentum, und damit auch seinen Bruchteilsanteil am Gemeinschaftseigentum, so wird der neue Eigentümer zwangsläufig Teil der Eigentümergemeinschaft und ist damit aus dem Hausverwaltungsvertrag berechtigt und verpflichtet. Regelungen im Vertragstext, welche sich auf Veräußerungen beziehen, dienen entweder dieser Klarstellung oder sind rechtlich zweifelhaft.
In einem Mietverwaltungsvertrag, welcher sich auf ein konkretes Eigentum - das Mietobjekt - bezieht, finden sich häufig Regelungen, die eine Vertragsübernahme durch den künftigen Eigentümer anstreben. Eine solche Vereinbarung ist von Anfang an nichtig, wenn es sich um einen Vertrag zu Lasten Dritter handelt. Dies liegt vor, wenn der künftige Eigentümer zur Leistung (Gegenleistung) aus dem Verwaltungsvertrag verpflichtet werden soll.
Bei einem Mietverwaltungsvertrag empfiehlt sich demnach, eine sinnvolle „Sonder-Kündigungsregelung“ für den Fall der Veräußerung des Vertragsgegenstandes. Mit einer solchen streitvermeidenden Regelung wird der Veräußerungsvorgang für den Eigentümer erleichtert, was nicht zuletzt Einfluss auf den Veräußerungspreis hat, sondern man empfiehlt sich auch dem künftigen Eigentümer als Verwalter.

Leistung:

Die gebotenen Leistungen sollten im Vertrag deutlich erkennbar und gut strukturiert sein. Eine Allgemeingültige Aussage über die "Verwaltungstätigkeit" ist notwendig um alle Eventualitäten abzudecken. Dennoch verdienen die Grundlegenden Tätigkeiten eine gesonderte Erwähnung und Konkretisierung. Nichts ist ärgerlicherer als sich im laufenden Betrieb darüber zu streiten, wann und wie welche Leistung zu erbringen ist. Eine klare Abgrenzung von Leistungen, die gesondert in Rechnung gestellt werden, schafft die nötige Klarheit für die zu erwartenden Kosten der Immobilien-, Haus- oder Mietverwaltung.

Gegenleistung:
Die allgemeine Gegenleistung richtet sich immer nach dem kalkulierten Aufwand für die vereinbarte Leistung. Nach unserer Auffassung, ist eine Abrechnung pro verfasstes Schreiben nicht zu empfehlen. Der Aufwand für die Dokumentation, sowie deren Kontrolle, fressen den vermeintlichen Kostenvorteil regelmäßig auf. Diese Abrechnungsvariante ergibt, aus unserer Sicht, nur bei Kleinobjekten Sinn. Die Festlegung der Gegenleistung für Sonderleistungen, die nicht von der allgemeinen Gegenleistung abgedeckt sind, ist Wichtig (z.B. für Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen).

Kommentar schreiben

Kommentare: 16
  • #1

    Jenni Johnston (Dienstag, 07 Februar 2017 16:08)


    Ahaa, its nice dialogue on the topic of this paragraph at this place at this blog, I have read all that, so now me also commenting here.

  • #2

    Kimberli Santo (Dienstag, 07 Februar 2017 17:14)


    Hi! Someone in my Myspace group shared this site with us so I came to give it a look. I'm definitely loving the information. I'm book-marking and will be tweeting this to my followers! Fantastic blog and brilliant design and style.

  • #3

    Karina Mccay (Mittwoch, 08 Februar 2017 01:59)


    This is very attention-grabbing, You're an excessively skilled blogger. I've joined your rss feed and stay up for in the hunt for more of your excellent post. Additionally, I've shared your website in my social networks

  • #4

    Bethany Coombs (Mittwoch, 08 Februar 2017 04:41)


    Hi there to all, how is everything, I think every one is getting more from this web page, and your views are pleasant in support of new users.

  • #5

    Yvette Fredenburg (Mittwoch, 08 Februar 2017 08:19)


    Undeniably believe that which you stated. Your favorite justification seemed to be on the web the easiest thing to be aware of. I say to you, I certainly get annoyed while people think about worries that they plainly don't know about. You managed to hit the nail upon the top as well as defined out the whole thing without having side-effects , people could take a signal. Will probably be back to get more. Thanks

  • #6

    Isis Rusin (Mittwoch, 08 Februar 2017 09:10)


    Your style is so unique compared to other folks I have read stuff from. I appreciate you for posting when you've got the opportunity, Guess I'll just book mark this site.

  • #7

    Hsiu Mckinney (Mittwoch, 08 Februar 2017 10:20)


    Fabulous, what a web site it is! This weblog provides useful facts to us, keep it up.

  • #8

    Dia Mohn (Mittwoch, 08 Februar 2017 14:05)


    I used to be recommended this blog by my cousin. I am not certain whether or not this submit is written through him as no one else realize such targeted about my problem. You're amazing! Thank you!

  • #9

    Gerard Autry (Mittwoch, 08 Februar 2017 18:57)


    For hottest news you have to go to see internet and on the web I found this web page as a best web page for hottest updates.

  • #10

    Roger Gruner (Mittwoch, 08 Februar 2017 22:50)


    Just want to say your article is as astounding. The clearness to your submit is simply great and that i could assume you're a professional in this subject. Fine together with your permission allow me to clutch your feed to keep updated with imminent post. Thank you a million and please carry on the gratifying work.

  • #11

    Mitsue Daub (Donnerstag, 09 Februar 2017 02:16)


    I could not resist commenting. Very well written!

  • #12

    Katie Zipp (Donnerstag, 09 Februar 2017 04:07)


    I'm amazed, I have to admit. Seldom do I come across a blog that's equally educative and interesting, and let me tell you, you have hit the nail on the head. The problem is an issue that too few folks are speaking intelligently about. I'm very happy that I found this during my hunt for something concerning this.

  • #13

    Kelsie Hermanson (Donnerstag, 09 Februar 2017 06:20)


    With havin so much written content do you ever run into any issues of plagorism or copyright infringement? My site has a lot of exclusive content I've either authored myself or outsourced but it seems a lot of it is popping it up all over the web without my authorization. Do you know any ways to help stop content from being ripped off? I'd certainly appreciate it.

  • #14

    Susie Tenaglia (Donnerstag, 09 Februar 2017 06:46)


    I got this web site from my buddy who told me concerning this site and now this time I am visiting this site and reading very informative content at this place.

  • #15

    Madeline Palmeri (Donnerstag, 09 Februar 2017 13:18)


    I was recommended this website by my cousin. I am not sure whether this post is written by him as nobody else know such detailed about my difficulty. You're wonderful! Thanks!

  • #16

    Theron Poplawski (Donnerstag, 09 Februar 2017 15:36)


    Hi, i think that i saw you visited my website thus i came to �return the favor�.I am trying to find things to improve my website!I suppose its ok to use some of your ideas!!

Aktualisiert am 11. Januar 2017

 

eine Abteilung der

Osning Immobilien GmbH

Osning Immobilien GmbH

Abt. Immobilienverwaltung

Kirchplatz 26
33803 Steinhagen (Westf.)

 

Zufahrt / Zugang über

Woerdener Straße 3
Innenhof des Schlichte Carrees 

In Bürogemeinschaft mit der

Schülerhilfe

 

(Termine nach Vereinbarung)

 

Geschäftszeiten:

Mo. bis Do.

von 9:00 Uhr
bis 18:00 Uhr   

 

Fr. und Sa.
von 9:00 Uhr
bis 13:00 Uhr

 

Notruf: 24h

 

Kontaktmöglichkeiten:

Über unser allg.  Kontaktformular,

bzw. das spezifische für die Immobilienverwaltung.

 

oder per Email:

info@osning-immobilien.de

 

Telefon: 0 52 04 / 800 48 24

Mobil: 01 51 / 46 18 67 45

eFax: 032 / 22 40 7 2 56 9

 

Amtsgericht Gütersloh : HRB 10006

wir im Social Network:

Finde uns auf Facebook

zum teilen:

Bewerten Sie uns!
Die neun Fragen helfen uns bei der Verbesserung unseres Angebotes.
Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme!