Umstrukturierung zur GmbH

Als Reaktion auf die Nachfrage sowie zur Optimierung der internen Struktur planen wir die Umwandlung von einem Einzelunternehmen in eine GmbH.


Vorteil / Nachteil? Erfahren sie mehr...

Keine Nachteile für unsere Kunden:

Die Haftungsbeschränkung könnte als Nachteil angesehen werden, aber: Welche Haftsumme hinter einem Einzelunternehmer steht, kann vom Kunden kaum abgeschätzt werden. Bei einer GmbH liegt die gesetzliche Mindesthaftsumme bei 25.000,- €. Ob das ein Nachteil ist, entscheiden Sie.
Unabhängig davon, würde im Schadensfall unsere Versicherung eintreten. Mit einer Haftsumme, die deutlich über der gesetzlichen Haftsumme einer GmbH liegt. 

Welche Vorteile ergeben sich?

Die Vorteile leigen eindeutig in den erweiterten Möglichkeiten zur Gestaltung interner Prozesse. Zudem ist geplant, das Handlungsfeld der Immobilienverwaltung um die Immobilienvermittlung zu erweitern. Die dadurch entstehende Kompetenzerweiterung kommt dem jeweilig anderen Handlungsfeld zugute.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Aktualisiert am 11. Januar 2017

 

eine Abteilung der

Osning Immobilien GmbH

Osning Immobilien GmbH

Abt. Immobilienverwaltung

Kirchplatz 26
33803 Steinhagen (Westf.)

 

Zufahrt / Zugang über

Woerdener Straße 3
Innenhof des Schlichte Carrees 

In Bürogemeinschaft mit der

Schülerhilfe

 

(Termine nach Vereinbarung)

 

Geschäftszeiten:

Mo. bis Do.

von 9:00 Uhr
bis 18:00 Uhr   

 

Fr. und Sa.
von 9:00 Uhr
bis 13:00 Uhr

 

Notruf: 24h

 

Kontaktmöglichkeiten:

Über unser allg.  Kontaktformular,

bzw. das spezifische für die Immobilienverwaltung.

 

oder per Email:

info@osning-immobilien.de

 

Telefon: 0 52 04 / 800 48 24

Mobil: 01 51 / 46 18 67 45

eFax: 032 / 22 40 7 2 56 9

 

Amtsgericht Gütersloh : HRB 10006

wir im Social Network:

Finde uns auf Facebook

zum teilen:

Bewerten Sie uns!
Die neun Fragen helfen uns bei der Verbesserung unseres Angebotes.
Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme!